8002a227: PS3-Fehlermeldung bei Hack, Jailbreak & Raubkopie

Foto: Sony

Wer bisher meinte, Sony reagiere relativ gelassen auf die ständigen Meldungen über Jailbreaks und erfolgreiche Hacks der PS3 bzw. deren Firmware, wird nun eines besseren belehrt. Nicht nur, dass Sony schon den Rechtsstreit mit den Hackern aufgenommen hat. Auch die „kleinen“ Raubkopierer werden bereits ins Visier genommen. Wer die Fehlermeldung 8002a227 angezeigt bekommt, sollte sich ernsthafte Sorgen machen.

Sony hat bereits offiziell verkündet, Umgehungen des PS3-Kopierschutzes nicht länger hinzunehmen. Erstes praktisches Mittel: Raubkopierer bzw. Nutzer von Jailbreaks werden vom Zugang zum PSN ausgeschlossen. Zuerst gebe es noch einer Mail mit Verwarnung, wenn man danach nicht zurück auf den „rechten Weg“ kommt, tritt folgende Meldung auf: „You cannot use the PlayStation Network with this account (8002a227)“. Bislang scheinen nur im englischsprachigen Bereich PSN-Nutzerkonten gesperrt worden zu sein, aber dass auch in Deutschland früher oder später gleiches erfolgt, davon darf mal wohl ausgehen. (via)

Ein Gedanke zu „8002a227: PS3-Fehlermeldung bei Hack, Jailbreak & Raubkopie“

  1. ich hab die fehlermeldung jetzt auch O] obwohl ich kein JB benutze oder sonst was!!! komm nur on dann spiel ich blackops. was jetzt???

Kommentare sind geschlossen.