Clone Wars MMORPG: Kostenloses Star Wars MMO von Sony

Screen: Sony
Screen: Sony

Ein Star Wars MMORPG für Kinder soll noch 2010 seinen Release feiern: Star Wars: Clone Wars Adventures. Wie schon die zugehörige Clone Wars-Trickfilmreihe setzt man also auch bei diesem Ableger auf eine etwas jüngere Zielgruppe.

Ob nun durch das Weltall fliegen oder sich auf den Planeten der Star Wars-Galaxie tummeln – all das soll in Star Wars: Clone Wars Adventures möglich werden, und zwar online, im MMORPG-Stil, familienfreundlich und auch noch kostenlos. Allerdings in der Gratis-Version nur eingeschränkt. Offenbar plant Sony eine Mischung aus Free-to-Play-MMO und Bezahlsystem. So soll für Clone Wars Adventures auch ein monatliches Abonnement möglich sein, welches bestimmte Einschränkungen aufhebt. Welche dies sein werden, ist noch nicht bekannt. Wer nichts von Abos hält, kann jedoch auch mit Micropayment zusätzliche Einkäufe tätigen.

Entwickelt wird Star Wars: Clone Wars Adventures von Sony. Jene haben ja bereits mit Free Realms sehr erfolgreich ein Kinder-MMORPG etablieren können. Dass ein Star Wars-MMO mindestens genauso populär werden kann, dürfte einleuchten.

Ein genauer Release-Termin für Star Wars: Clone Wars Adventures steht noch nicht fest, im Herbst 2010 soll es aber voraussichtlich soweit sein. Die Homepage ist auf jeden Fall schon online.