FIFA 11: Release-Termin steht fest

Screen: EA Sports
Screen: EA Sports

Der 7. Juli 2010 wird vielleicht ob des Halbfinal-K.O.s der deutschen Nationalelf bei der WM nicht als der glücklichste Tag in die hiesige Fußballgeschichte eingehen. Eine positive Nachricht hatte der Tag aber immerhin zu bieten: Der FIFA 11 Release-Termin steht nun fest.

Am 1. Oktober 2010 soll FIFA 11 laut EA Sports in Europa in den Läden stehen, in Nordamerika sogar schon am 28. September.Möglich aber auch, dass es in Deutschland schon der 30.9. wird, da gemeinhin immer Donnertags Release-Tag der Games ist.

Auch ein paar neue Features wurden noch bekanntgegeben, auf die sich die FIFA-Zocker freuen dürfen. „Custom Audio“ beispielsweise lässt dem Spieler die freie Auswahl über Gesänge und Hintergrundmusik (wahlweise auch von eigenen CDs). Und das „Creation Centre“ soll – wie der Name andeutet – der freien Gestaltung von Spielern und Teams dienen, die dann auch untereinander ausgetauscht werden dürfen.

Mehr Details dürften in den kommenden Wochenvor dem Release-Termin immer mal wieder tröpfchenweise eintreffen. FIFA 11 erscheint auf allen gängigen Systemen (PS3, Xbox 360, PC, PS2, DS, PSP, Wii).