Final Fantasy 13: Xbox 360-Version kleiner als PS3-Variante

Screen: Square Enix
Screen: Square Enix

Viele Final Fantasy-Jünger haben sich schon gewundert: Wie soll FF13 für die Xbox 360 umgesetzt werden, wenn doch die PS3-Version auf Blu-ray-Disc gepresst wird, was viel mehr Platz bietet? Nun gibt es eine Lösung.

Nach bisherigen Infos soll die PS3-Variante 40 Gigabyte groß sein. Für die Xbox 360 würde das also etwa fünf DVDs bedeuten. Ganz so viele werden es nun aber wohl nicht, wie Spieletipps berichtet. Demnach solle Final Fantasy 13 auf drei DVDs gepresst werden und rund 26 GB groß sein. Die Platzersparnis werde erreicht, indem Sound, Videos und Texturen für die Xbox 360 komprimiert vorliegen, während die PS3-Version die Daten unkomprimiert enthalten soll. Außerdem geht man davon aus, dass für die PS3 einige Daten mehrfach auf der Blu-ray vorliegen, um die Ladezeiten niedrig zu halten.

Inwieweit die PS3-Version nun tatsächlich spürbare qualitative Vorteile gegenüber der Xbox 360 bietet, wird man wohl erst mit dem Release am 9. März 2010 wissen.