Gamescom 2011: Die besten Spiele & Hardware

Foto: Gamescom

Die besten Spiele der Gamescom 2011 stehen fest. Zwar läuft die Messe noch bis Sonntag-Abend, doch die alljährlichen Gamescom Awards wurden bereits von einer Jury vergeben. Wirkliche Überraschungen finden sich nicht unter den Gewinnern.

Allerdings dürfte Electronic Arts mit vier von acht Awards als der große Sieger gelten. Auch das plattform- und genreübergreifend besten Spiel geht auf deren Konto: Battlefield 3. Modern Warfare 3 und dessen Publisher Activision dürften dies mit Grausen registrieren. Auch interessant: FIFA 12 triumphiert als bestes Konsolenspiel – ein erster Punktsieg gegen PES 2012. Zudem wurde die PS Vita im Bereich Hardware geehrt – nicht schlecht für einen Handheld, bei dem manch einer schon unkte, angesichts von 3DS und Smartphones würde dieser sicher ein Flop.

Gamescom 2011 Award Gewinner

Beste Hardware: PlayStation Vita
Bestes Konsolen-Spiel: FIFA 12
Bestes Online-Spiel: Star Wars – The Old Republic
Bestes Mobile-Spiel: Uncharted: Golden Abyss
Bestes PC-Spiel: Diablo III
Bestes Family-Spiel: Sesamstraße: Es war einmal ein Monster
Bestes Browser-Spiel: The Sims Social
Best of gamescom: Battlefield 3

Wart ihr auch auf der Gamescom? Wenn ja, welche Spiele fandet ihr am besten? Postet Kommentare!