GTA: The Ballad Of Gay Tony wird zweites Add On für Xbox 360

Screen: Rockstar
Screen: Rockstar

GTA4 bekommt weiteren Download Content. Nachdem bereits The Lost And Damned erfolgreich zusätzliches Material für die Xbox 360-Version nachschob, wurde von Rockstar nun der zweite DLC GTA: The Ballad Of Gay Tony angekündigt.

Darin dreht es sich um Gay Tony, den Nachtclub-Besitzer aus Liberty City. In der Rolle von dessen Gangster-Assisten Luis Lopez darf man sich vorzugsweise durch das Nachtleben der Stadt kämpfen. Klingt nach einem an Verlockungen und Gefahren reichen Setting.

Wie schon GTA The Lost And Damned, soll auch The Ballad Of Gay Tony (zumindest vorerst) Xbox 360-exklusiv erscheinen. Ein wenig modifiziert wird allerdings das Vertriebsmodell. Gab es TLaD nur als Download, erscheint Gay Tony auch physisch – und zwar im Doppelpack mit dem The Lost And Damned. Das Ganze soll dann auch unabhängig vom GTA4-Original spielbar sein und vermutlich um die 40 Euro kosten. Für The Ballad Of Gay Tony werden 1600 MS-Punkte (ca. 20 Euro) veranschlagt. Release-Termin soll im Herbst 2009 sein.