Narutos Ninja Storm 3 – Wie ist die Story, Grafik? Meinungen zum Release

Naruto Shippuden: Was kann man zum Release von Ultimate Ninja Storm 3 in Sachen Story, Grafik und Action erwarten?

Zum dritten Mal schickt Cyber Connect 2 ihren kleinen Ninja Naruto in den Kampf. Nach dem eher enttäuschenden „Generations“-Zwischenspiel greift „Ultimate Ninja Storm 3″ nun wieder auf alte Stärken zurück. So gibt es wieder einen echten Story-Modus, sowie Zwischensequenzen und Quick-Time-Events.

Story von Ultimate Ninja Storm 3

Die Geschichte beginnt mit der Invasion des Dorfes Konoha durch das Kyuubi 16 Jahre zuvor und reicht bis zu den aktuellen Episoden, inklusive der „Ninja War Story“. Unter anderem wird auch das Geheimnis um Narutos Geburt gelüftet. Dabei sind riesige Schlachten und gigantische Bosskämpfe zu erwarten, unter anderem auch ein Aufeinandertreffen mit dem gigantischen Neunschwänzigen.

Grafik

Die bei „Generations“ schmerzlich vermissten filmischen Zwischensequenzen und Quick-Time-Events bringen wieder Schwung und Motivation ins Spiel. Hier verwischt tatsächlich die Grenze zwischen Trickfilm und Spiel. Fans der Manga- und Shonen-Comics kommen hier voll auf ihre Kosten.
Erstmals unterstützt das Spiel die 3D-Grafik der Xbox und Playstation 3, und versetzt den Spieler direkt in das Spielgeschehen.

Action

Hier erwarten den Spieler einige echte Highlights. So warten großen Schlachten, an denen das gesamte Dorf beteiligt ist, aber auch größere und gewaltigere Bosskämpfe als zuvor. Und zum ersten Mal in diesem Spiel überhaupt greift der maskierte Mann zusammen mit dem Kyuubi das Dorf Konoha an.

Fazit zu Naruto Shippuden: Ultimate Ninja Storm 3

Dies ist das mit Abstand epischte Naruto Spiel aller Zeiten. Der Spieler zockt sich von der Vorgeschichte bis zur Gegenwart durch die Geschichte. Dadurch werden viele bisher unbekannte Zusammenhänge geklärt. Mit insgesamt 72 Charakteren aus dem Naruto-Universum enthält das Spiel so viele Figuren wie noch nie. Neben dem Story-Mode wird es auch wieder die Möglichkeit geben, Naruto´s Welt auf eigene Faust zu erkunden.

„Ultimate Ninja Storm 3″ ist ab März 2013 für die Xbox 360 und Playstation 3 erhältlich, und kann jetzt schon vorbestellt werden. Wer schnell ist, kann sich eine „Day One Edition“ sichern. Diese gibt es nur eine begrenzte Zeit, mit einer exklusiven Premium Sammelkarte und einem exklusiven Goku-Kostüm als DLC-Code.

Außerdem wird eine „True Dispear Edition“ angeboten, die eine Original-Figur von Sasuke Uchiha von Banpresto und ein Poster enthält. Dazu gibt es einen DLC-Code für das Goku-Kostüm, eine Premium Trading Card, sowie den original Soundtrack auf CD.