Neue Nintendo NX Konsole: der PS4 grafisch deutlich unterlegen

Kann Nintendos geheime neuen Konsole nicht mit der PS4 mithalten? Ob dies gelingt, zeigt sich erst im nächsten Jahr.

Große Geheimnisse werfen bei Nintendo ihre Schatten voraus

Ein großes Stillschweigen im Hause Nintendo herrscht über das was in den kommenden Monaten auf die Welt warten soll. Eine neue Konsole, so verspricht Nintendo, wird es in diesem Jahr nicht mehr geben. Doch nach den rückgängigen Verkaufszahlen der WII-U die vor allem auf die schlechte Kundenakzeptanz durch mangelnde Kommunikation seitens Nintendo zurückzuführen ist, erscheint es nur logisch das Nintendo trotzdem im Hintergrund an einem neuen Zugpferd bastelt um Mario und Zelda eine neue Spiele-Plattform zu bieten. Nicht nur eingefleischte Nintendo Fans waren von der groß angekündigten Spielerevolution WII-U enttäuscht. Das Familienkonzept funktionierte, anders als bei der WII, nicht und erntete kaum Interesse da viele Leute die neue Konsole eher als ein Update der alten Version verstanden, nicht aber als eigenständig neue Spiele-Option.

Wird Nintendo mit der NX Konsole die Herzen der Fans zurückerobern?

Die geheimnisvolle Konkurrenz für X-BOX und PS4 steht allerdings schon in den Startlöchern. Dank eines Insiders der Industrie und vielen unbestätigten Gerüchten wird mit einer möglichen Veröffentlichung der Nintendo NX im Sommer 2016 gerechnet, auch wenn dies als ein eher ungewöhnlicher Termin erscheint da Nintendo sich in der Regel nicht das Weihnachtsgeschäft entgehen lässt. Viel bekannt über die neue Konsole war bislang nicht, außer das diese Plattform-Abwärts kompatibel sein soll und alles zuvor gesehene in den Schatten stellen soll. Nun kommen neue News ans Tageslicht das die Nintendo NX Konsole grafisch nicht mit der PS4 Leistung mithalten soll und stattdessen auf ungewöhnliche Spielkonzepte setzen wird. Welche das sind, verriet Nintendo bislang noch nicht, doch auch in der Vergangenheit waren es die ausgewogenen Spiele die überzeugen konnten auch wenn diese in ihrer grafischen Darstellung oftmals Jahre den anderen Konsolen hinterherhinkten.

Geduldig bis 2016 warten

Die Fans bleiben nach den letzten Entscheidungen des japanischen Konzerns zunächst erstmal skeptisch. Kann die neue Konsole den Erwartungen gerecht werden und die Fehler der WII-U ausbügeln sowie Nintendo erneut in den Olymp der Videospiele aufsteigen lassen? Spätestens nächstes Jahr im Sommer wissen wir mehr.

RIP Satoru Iwata