Nintendo DSi Test: DSi vs. DS Lite – lohnt sich der Umstieg?

Logo: Nintendo

Logo: Nintendo

Der Nintendo DS Lite-Nachfolger namens DSi ist in Japan bereits seit November 2008 im Handel, hierzulande wird derzeit mit einer Markteinführung im März 2009 gerechnet. Was aber nicht heißt, dass die Handheld-Konsole nicht schon getestet wurde. Was ändert sich also, was sagen die Fachleute zum Nintendo DSi und wie fällt der Vergleich mit dem Vorgänger aus?

Foto: Nintendo

Foto: Nintendo

Zunächst zu den wichtigsten technischen Unterschiede gegenüber dem DS Lite:

- Der DSi beherbergt zwei Kameras, eine innen, eine auf der Außenseite.
- Die Displays wurden von 62 x 47 mm auf 66 x 49 mm vergrößert, bei gleichbleibender Auflösung (256 x 192 Pixel).
- Die Displays leuchten heller.
- Es gibt einen Schacht für SD-/SDHC-Karten, über welche z.B. Musik abgespielt werden kann, allerdings nur im AAC-Format, nicht MP3.
- Game Boy Advance-Spiele werden nicht mehr unterstützt, da der entsprechende Schacht dem DSi fehlt.
- Über den DSi-Shop soll man sich online Inhalte herunterladen können.
- Eine Foto- und eine Musiksoftware sind enthalten. Damit können Bilder und Sounds bearbeitet und verfremdet werden.
- WLAN-Verbindungen in WPA-Netzwerken sind nun möglich.
- Die Lautprecher sind kräftiger.
- Die Gesamtmaße wurden leicht verändert: ein paar Millimeter flacher, breiter und tiefer.
- Die Oberfläche ist matt statt glänzend.
- Es gibt einen Regionalcode, d.h. DSi-Spiele aus Japan laufen nicht auf der europäischen Variante der Nintendo DSi.

Die technischen Daten im Vergleich:

DS lite
Prozessor: ARM9 67 MHz Main CPU, ARM7 16.8 MHz Secondary CPU
Arbeitsspeicher: 4MB
Interner Speicher: Nicht vorhanden
Akkukapazität: 1000 mAh

DSi
Prozessor: ARM 133 Mhz
Arbeitsspeicher: 16 MB
Interner Speicher: 256 MB Flash Memory
Akkukapazität: 840 mAh


Weitere wichtige Punkte:

- Alte DS-Spiele sind vollständig kompatibel zum DSi.
- Multiplayer-Spiele sind auch gemischt (DS vs. DSi) möglich
- Kamera-Bilder werden mit einer Auflösung von 640 x 480 geschossen, sind als kein vollwertiger Digicam-Ersatz, sondern nur für Schnappschüsse geeignet.
- Reset-Zwang nach Änderung von Optionen entfällt. Module können auch im angeschalteten Zustand gewechselt werden.
- Die Akkulaufzeit liegt bei rund 6,5 bis 7 Stunden (laut Golem-Test).

Foto: Nintendo

Foto: Nintendo

Im DSi-Test bei Golem wurde insbesondere die Vergrößerung der Displays als spürbarer Fortschritt empfunden. Auch die neuen Maße wirken sich nach Meinung der Redaktion ergonomisch positiv aus. Zudem seien die Knöpfe mit einem genaueren Druckpunkt gesegnet, was für ein besseres Spielgefühl sorge. Die Tonqualität der Lautsprecher sei deutlich verbessert worden und übertrumpfe auch die der Sony PSP.

Auch 4Players lobt den verbesserten Spielkomfort durch die überarbeiteten Tasten. Zudem kamen die Spielereien mit der Bild- und Ton-Software sehr gut an. Bedauert wurde das Fehlen der Game Boy Advance-Unterstützung – hier hofft man darauf, dass mit der Zeit im DSi-Shop Retro-Spiele auch älterer Game Boys zu fairen Preisen bereitgestellt werden.

Insgesamt zeigten sich beide DSi-Tester begeistert – und das trotz bitterer Pillen wie Regionalcode sowie fehlender Advance- und MP3-Kompatibilität. Golem sieht einen “deutlichere[n] Fortschritt [...] als beim Wechsel vom alten DS zum DS lite”, und bei 4Players kann man “die Veröffentlichung in Europa [...] kaum erwarten”.

Entscheidende Faktoren für den schnellen Erfolg des Nintendo DSi werden wohl sein: Gibt es ausreichend Software, die die neuen Fähigkeiten gut ausnutzt? Was bietet der DSi Store? Wird der Preis nicht deutlich höher als beim DS Lite? Und wird der DS Lite sofort völlig vom Markt genommen?

UPDATE:

Weitere DSi-Test-Ergebnisse: Computerbild Spiele 5/2009 vergibt Note 1,96 (“gut”). Hauptkritikpunkte: geringere Akkuleistung des DSi, fehlender GBA-Slot, nur AAC-Abspielen möglich, kein MP3

Chip sagt im DSi-Test, der Handheld sei “mehr als nur ein technisches Update seines älteren Bruders”.

Gamgea vergibt 9 von 10 Punkten, Kritik erntet jedoch die noch kaum vorhandene DSi Ware. Der DSi an sich
sei in Sachen Hardware aber gelungen.

Der Nintendofront DSi-Test spricht von einer “aufgebohrten Version des DS Lite” und kritisiert die Verarbeitung als “nicht optimal” (82%).

Gameswelt findet “einige Features Geschmackssache”, der Umstieg von DS zu DSi sei eine “Gewissensfrage” (Wertung: “sehr gut”).


Und was bringt der Nintendo DSi XL im Vergleich zum DSi?

Mit dem DSi XL bringt Nintendo im März 2010 eine “erwachsene Version” des populären Handhelds in den Handel. Das soll nicht heißen, dass hier spielerische Elemente fehlen. Nein, der DSi XL wurde lediglich an die Ergonomie älterer Menschen angepasst. Bedeutet im Klartext: Größeres Gehäuse, handlichere Knöpfe für große Finger sowie größerer Bildschirm für Menschen, die schlechter sehen können. Weiterer Vorteil: Der Akku hält länger. Dafür ist der DSi XL aber auch deutlich schwerer und für die Hemdtasche kaum noch geeignet.

Alles Genauere ist nachzulesen im DSi XL Test.

86 Kommentare zu “Nintendo DSi Test: DSi vs. DS Lite – lohnt sich der Umstieg?”

  • Korni schrieb am 15 März, 2009, 0:45

    der dsi test macht schon lust auf das teil. nintendo schafft es ja immer wieder, seine handhelds sinnvoll zu verbessern. dass dem dsi der gba-slot fehlt, ist mir egal – dafür habe ich ja schließlich den gba aufgehoben. hauptsache, die normale dsi-ds kompatibilität ist gewahrt. ob der vergleich dsi / ds natürlich für den einzelnen so wichtig ist – ich weiß es nicht. vermute mal, wer sich gerade erst ein nds zugelegt hat, kauft sicherlich nicht noch nen dsi dazu. vielleicht eher was für hardcore-fans und neueinsteiger.

  • raffael schrieb am 18 März, 2009, 16:42

    ich werde mir das nintedo dsi auf jeden Fall holen, egal wie die tests ausfallen mögen. aber sieht ja bis jetzt so aus, als ob alle damit ganz zufrieden sind. bin auch gespannt, was die neuen dsi spiele dann bieten. irgendwelche extra-gimmicks sollten schon drin sein, sonst macht es ja keinen sinn.

  • herb schrieb am 19 März, 2009, 13:10

    ich fahre im sommer nach england. da werde ich dann mal zum dsi import schreiten; wird bis dahin bestimmt auch noch ein stück billiger…

  • Addituff schrieb am 19 März, 2009, 16:01

    Ich werde ihn mir auch holen. Gespannt bin ich ja auf den neuen DS(i) Browser, der kostenlos im DSi shop zur Verfügung stehen soll. Der alte war ja echt langsam.

  • almut schrieb am 20 März, 2009, 10:38

    nur noch 2 wochen, dann gibt’s den nintendo dsi endlich. yippie.

  • mina schrieb am 24 März, 2009, 16:35

    ich will bilder vom neuen dsi sehen!

  • Petra schrieb am 25 März, 2009, 12:26

    Hallo, weiß jemand, ob Dr. Kawashimas Gehirnjogging auf dem DSi läuft?

  • Ela schrieb am 25 März, 2009, 16:22

    hallo petra. alle normalen ds-spiele, also auch das gehirnjogging, sollen auch auf dem dsi laufen. dsi ist komplett abwärtskompatibel zum ds. wenn du also alte spiele hast, keine sorge, die kannst du weiter nutzen. die frage ist halt, ob exklusive dsi-spiele kommen, die dann nicht mehr auf dem ds laufen…

  • Marcus schrieb am 26 März, 2009, 8:21

    @ mina: da oben sind doch dsi bilder. sieht aber zugegebenermaßen nicht groß anders aus als der ds, nur halt mit kameras. und was ich echt doof finde, dass der dsi nur in weiß & schwarz zu haben ist. ich selbst habr einen ds in rot – das ist ja wohl viel schöner.

  • Roland schrieb am 26 März, 2009, 11:37

    Wie viele Mega-Pixel haben die Kameras?

  • GRrr schrieb am 26 März, 2009, 18:21

    @ Roland: 640 x 480 Pixel sind nach Adam Riese 0,3 Megapixel. Damit kann die DSi natürlich nicht als ernsthafter Kameraersatz dienen. Aber wird für seinen Zweck wohl reichen, sonst hätte es Nintendo nicht so gemacht…

  • fLo schrieb am 29 März, 2009, 14:01

    Also ich werde mir die Konsole kaufen. es gibt ja jetzt so ein Angebot im Game Stop: den alten ds und 50 Euro und 2 spiele geben und dann die nagelneue dsi Konsole bekommen

  • NDS Fan schrieb am 31 März, 2009, 13:41

    Schade, dass sich die Bildschirmauflösung nicht verbessert hat. So an die 320 * 240 Pixel wären fürs DSi ganz okay gewesen. Es wirkt alles immer noch ein wenig zu pixelig.

  • Gina schrieb am 5 April, 2009, 20:28

    ich habe ihn mir schon bestellt und freu mich wahnsinnig darauf.
    ich habe mir das dsi gestern im mediamarkt angeschaut und ausprobiert und ich muss sagen, ich bin zufrieden.
    leider ist es für ds-einsteiger, wie mich, ein bisschen kompliziert, aber dafür gibt es ja betriebsanleitungen.
    mfg gina

  • Phil schrieb am 6 April, 2009, 0:05

    das ist nur wieder eine billige überarbeitung. Man sollte lieber noch ein zwei jahre warten, bis ein ganz neuer gameboy von nintendo kommt. was will man mit aac-formaten!? und man kann sich nicht einmal videos ansehen. bei der PSP gehen videos und mp3s ja auch schon seit jahren (und die ist billiger).

  • Sascha schrieb am 6 April, 2009, 16:57

    an Phil :
    Phil hat absolut recht: wartet lieber noch. denn es werden bessere Konsolen kommen als der dsi, die dann auch spielerisch verbessert worden sind!

  • Susi schrieb am 7 April, 2009, 14:25

    ich habe ja erst letztes jahr meinen ds light bekommen, da werde ich wohl kaum jetzt noch einen kaufen! Ich finde nintendo hat den ds schon ein bisschen verbessert, nur gibt es in 1-2 jahren bestimmt nochmal eine neue konsole. die wird dann bestimmt auch mp3 unterstützen. deshalb warte ich besser noch bis dahin. Ich hab eine Frage: Noch dieses jahr soll ja der Nachfolger von dem ds-spiel “the legend of Zelda: Phanthom Hourglass” rauskommen! Wird das dann auch noch auf ds light gehen oder nur auf dsi?

  • (ICH) schrieb am 7 April, 2009, 15:59

    die Fotos reichen gerade noch für ein 10*15cm fotoformat

  • Frodo schrieb am 9 April, 2009, 8:14

    also ich bin nach den ganzen dsi tests immer noch nicht ganz sicher. vielleicht sollte man auch für ein paar euro weniger den ds kaufen statt dsi. kriegt man jetzt bestimmt auch oft billig gebraucht. was meint ihr?

  • Carlo schrieb am 28 April, 2009, 17:26

    Ich bin der Meinung, Nintendo versucht nochmal ein bisschen Geld zu verdienen mit unnötigen Funktionalitäten. Die DSLite ist ein gute Konsole, ob es sich lohnt, eine DSi zu kaufen, davon zweifle ich…
    Für mich wird meine nächste Konsole eine PS3, ich habe schon eine PS2, aber die PS3 wäre einfach Klasse mit meinem neuen HD Bildschirm *g*

  • Phil schrieb am 3 Mai, 2009, 23:17

    kauft`s euch ne PSP (billiger&besser)

  • der Blob schrieb am 4 Mai, 2009, 8:56

    an ne psp hab ich auch schon gedacht. aber da fehlt mir dann einfach die touchscreen steuerung des ds bzw. dsi. nur übers steuerkreuz zu spielen find ich ermüdend. aber vielleicht bringt die nächste psp ja was ähnliches. dann wäre sie, zusammen mit ihren “erwachseneren” games ne dsi alternative für mich.

  • IcH schrieb am 22 Mai, 2009, 11:46

    An marcus der dsi wir noch in verschiedenen farben raus kommen in amerika gibt es in schon in an deren farben und ich werde mir denn neuen dsi auch holen da ich das mit der kammara,dem shop und mit dem sound richtig cool

  • PLayzz schrieb am 29 Juli, 2009, 11:43

    Also ich stehe jetzt grade davor mir einen DS lite zu kaufen. Ich finde einfach das die Auflösung nicht besser geworden ist und nur wegen einer oder 2 kleinen Kameras und das man Musik bearbeiten kann (dafür hab ich ein neues sony ericsson handy) bietet das nichts neues. Viell das man da im Shop Mini-Games kaufen kann ist aber meiner Meinung nach nichts besonderes. Außerdem spiele ich auch sehr gern Pokemon und ich möchte miene alten Pokemon von Smaragd z:B auf Diamant laden. Das geht mit dem I dann nciht mehr da der GBA Slot fehlt. Also hohle ich mir erstmal einen DS LIte der denke ich mal den gleichen Spielspaß bietet wie der I. Was meint ihr?

    MfG Playzz

  • jasmin schrieb am 29 Juli, 2009, 13:43

    hi leute der dsi ist voll dooooooooof

  • Berf305 schrieb am 3 August, 2009, 0:23

    was soll das eigentlich werden? ich habe mir vor ungefähr 3 1/2 Jahren einen NDS lite gekauft und jetzt kommt schon wieder was neues! Also ich kaufe mir keine Konsolen mehr, das wäre ja wie ein Teufelskreis! Ständig kommen neue Sachen raus, nach dem Nintendo DSi was kommt dann? Und danach? Nach der PS3 kommt die PS4, dann die PS5 usw. Das hört ja nie auf, denn sie werden ständig irgendwelche Veränderungen machen. Die Techik wird immer besser und fortgeschrittener.

  • Werder FAN schrieb am 7 August, 2009, 14:59

    ich bin 15 jahre alt und überlege mir einen dsi zu holen.
    meine schwester hat auch einen ds.

    bin ich zu alt für einen dsi?

  • Lisa schrieb am 9 August, 2009, 17:35

    Ich hab auf Ebay einen dsi für 141Euro gekrallt voll cool in weiß aber hätte ihn lieber in pink gibts ja schon in japan halt bloß aber mit deutschen untertitln hab mich ja schon umgeschaut …mehr als dsi brauch ich eh net…meien alten (roten nds lite)hab ich geschrottet da kommt des perfekt hatte nämlich Zeugnis(=GELD!!!!!!) und dann noch geburtstag(=noch mehr geld!!!!) ich brauch eh wie geschriebn nicht mehr alles was da is reicht vollkommen

  • anata schrieb am 10 August, 2009, 2:27

    ich bin bald 26 und überlege mir einen ds zu kaufen :) . wenn man daran spass hat gibt es keine altersbeschränkung.

  • lilly schrieb am 13 August, 2009, 10:28

    hi

    kann mir jemand sagen ob man mit dem dsi auch ins internet gehen kann also schülervz oda so

  • lilly schrieb am 13 August, 2009, 10:30

    an werder fan: du bist nicht zu alt für nen dsi da man ja sogar mit wlan-verbindung ins internet gehen kann

  • Cool Man schrieb am 29 August, 2009, 18:44

    Ich habe mir erst vor 2 Tagen bei Game Stop einen Nintendo DS Lite gekauft, denn ich finde den DSi voll dumm,denn er ist 30eur0 teuer und das nur wegen ein paar kleinen mini extras die man kaum brauch,wiso sollte ich denn auf dem DSi schlechte Fotos machen wenn ich auf meiner neuen Camera bessere machen kann,und warum sollte ich dadrauf Musik hören wenn es keine MP3 Lieder sind. Schließlich habe ich auch eine PSP 3004.Vieleicht kauf ich mir in 2-3Jahren den neuren ds,denn ich glaube stark daran das die einen neunen ds nocheinmal rausbringen(Meine Cousine glaubt daran nicht mehr).

  • Cool Man schrieb am 31 August, 2009, 7:10

    Das ist irgendwie lustig, ich habe mir eerst einen lite gekauft und 4 Tage später also heute,bekomme ich von meiner mutter zum geburtstag einen dsi! Hi ist das nicht lustig hahahahah(ich werde ihn berhalten).

  • Sandra :) schrieb am 18 September, 2009, 12:38

    Also ich werde sobald der dsi in neuen farben rauskommt mir ihn kaufen, denn ich habe noch meinen alten ds ( der noch sehr gut in schuss ist ) verkaufen ! Ich wollte ja schon den lite aber da habe ich nochmal gewartet und schwupsdiwups kam der neue raus ! & ich finde die jenigen die den lite haben sollten ihn behaltet, aber die den ds haben können sich auch den dsi kaufen ! Also ich persönlich finde den dsi besser !
    LG Sandra

  • Sandra :) schrieb am 18 September, 2009, 12:43

    ich verbessere nochmal, weil da habe ich falsch geschrieben xD bei der zweiten zeile! :
    meinen alten ds ( der noch sehr gut in schuss ist ) den ich aber verkaufen will, weil ich mir halt den neuen dsi holen möchte!

  • romy schrieb am 28 September, 2009, 10:35

    der nintendo ds i ist für mich ein pflichtkauf gewesen, weil ich seit dem advance noch nicht auf ds umgestiegen war. insofern kann ich nicht beurteieln, ob sich ein umstieg von ds lite auf ds i lohnt. aber ansonsten ein top gerät, scheinen ja auch alle dsi tests zu bestätigen.

  • largie schrieb am 22 Oktober, 2009, 21:10

    der nintendo ds i ist ne super erfindung. tolles spieleangebot, mittlerweile ja auch mit ein paar “erwachsenen” titeln wie gta chinatown. die unterschiede zwischen nintendo ds lite und dsi sind mir schnuppe… ;)

  • robbie schrieb am 25 Oktober, 2009, 12:12

    ich hab den nintendo ds i mir auch nach zähem ringen zugelegt. wollte erstmal abwarten, was die psp go im vergleich dazu zu bieten hat. aber die ist mir einfach nicht billig genug, deshalb blieb nur die wahl ds i .

  • zetti schrieb am 28 Oktober, 2009, 10:08

    bin gespannt wann der nachfolger des nintendo ds i kommt. man munkelt ja schon, dass einer auf dem weg wäre mit größerem bildschirm. aber wenn das die einzige neuerung am ds i wäre, würde ich nicht wechseln.

  • Anti schrieb am 2 November, 2009, 12:17

    Hallo Leute ich habe mir einen Dsi geholt da ich vorher nur den normalen Ds hatte.Ich bin glücklich denn die bilder werden besser als ich gedacht hatte…na ja ich würde mir an eurer Stelle auch einen holen auch wenn er ein bisschen Teuer ist…LG Anti ^^

  • Anti schrieb am 2 November, 2009, 12:18

    Ach kann mir mal einer sagen wo ich die Nintendo Pointskarte her bekomme??

  • Marvin beyer schrieb am 2 November, 2009, 22:40

    Es kommt jetzt sogar im januar der neue dsi xl raus. Er hat statt 4.5 Zoll große bildschirme. Aber der wiegt hundert Gramm mehr *staun* und sieht außerdem seht klobig aus. Ich als 80-jähriger Nintendo Freak.
    Lg Marvin

  • günni schrieb am 4 November, 2009, 20:14

    ich weiss immer noch nicht, lohnt sich der nintendo ds i zum kaufen ? wenn jetzt wirklich der dsi xl rauskommt, wird das alles noch unübersichtlicher. oh mann…

  • Anti schrieb am 7 November, 2009, 12:31

    es lohnt sich den ndsi zu holen denn er ist einfach besser ind er qualität und mehr x-tras…..ich weiß immer noch nicht wo ich die nintendo points karte herbekomme…??? kann mir das mal jemand sagen??

  • dylan schrieb am 8 November, 2009, 12:45

    würde sagen der nintendo ds i lohnt sich auf jeden fall, wenn man viele ds i spiele downloadet, die auf die kamerafunktionen setzen. oder wenn man mp3s hören will. könnte aber ruhig noch mehr spiele geben, die auf den nintendo ds i optimiert sind, da müssten die hersteller noch nachlegen, find ich.

  • kunze schrieb am 9 November, 2009, 13:37

    ich find dsi und ds beide super geräte. ist doch klar dass der nintendo ds i das rad nicht völlig neu erfindet. aber wie man am test sieht, wurde ja fast alles richtig gemacht bei der “überarbeitung”.

  • fabi schrieb am 9 November, 2009, 23:28

    wie auch immer der nintendo dsi test beim einzelnen magazin ausgefallen ist – letztlich zeigen ja schon die verkaufszahlen, das der ds i ein hit ist. sonst würden den nicht alle leute kaufen. was ich mir noch wünschen würde wären mehr “erwachsene” dsi games à la gta. da haben ds und ds-i ja traditionell nachholbedarf.

  • passi schrieb am 16 November, 2009, 20:05

    naja das sind ja noch ganz schön auseinandergehende meineungen ich werd ihn mir mal kaufen, den dsi ….mal sehen

  • fink schrieb am 16 November, 2009, 23:27

    ich hatte selbst den nintende dsi im test (geliehen). schönes gerät. aber da ich noch den normalen nitendo ds lite besitze, war ich bis jetzt noch nicht bereit, den auszutauschen. ist ja auch ne geldfrage. also wenns drum geht ds i oder ds lite, würd ich immer zum dsi greifen, aber zusätzlich neu kaufen muss grad nicht sein.

  • boras schrieb am 17 November, 2009, 23:29

    der nintendo ds i ist wirklich ein toller handheld. ich nutze die wlan funktionen und auch das fotografieren mittlerweile ziemlich häufig, muss ich sagen. schade, dass die kamera des dsi noch nicht so richtig tolle auflösung bietet, aber das ist wohl klar bei der größe.

  • Anti schrieb am 20 November, 2009, 18:31

    wo bekomme ich denn jetzt eine nintendo dsi point cards her kann mir das mal einer sagen???

  • Laura schrieb am 23 November, 2009, 19:39

    Ich finde beide super. Ich habe den NDS Lite schon aber den hab ich aus versehen schrott gemacht :D . Ich finde ein Nintendo DS Lite/i wird nie langweilig.. bei mir liegen Nintendo´s nie in der Ecke :D D. Da mein Nintendo DS Lite kaputt ist, wünsche ich mir den Nintendo DS i zu Weihnachten.. wenn mein Lite nicht kaputt wäre, würde ich den i nicht mehr dazu kaufen. Ich freu mich schon riesig auf den NDS i !!
    LG
    Laura;)

  • Kevin .. DSi Man schrieb am 24 November, 2009, 1:06

    Anfang dachte ich oh mann die hören ja nie auf mim ds zu verkaufen :-( dann dachte ich das ist docj voll schwachsin so was ist unötig dann kamen andauern die webrung usw das hat mich aufgeregt usw dann dachte ich ich schau mal ins internet rum mal schauen ob das gut sei solte ich schaute *Schau* *Schau* dann fande ich coole Bilder, Video´s, usw dann dachte ich mir naja ich könnt mal media markt gehen mal schauen und aus probieren ob er wirklich so gut sei solte … nun war ich dort dachte unötig aber dann wolt ich denn umbedingt haben der war so geil ich ging wieder in den media markt und spielte usw ich dachte nur das will ich haben so toll ist der … Sag nur DSi ist hammer gut gemacht

    Lade zeit 2st 30min
    Je na helligkeit

    Ich sag nur wer nur spiele möchte solte Ds lite weiter benutze weil da länger spiele kanns.Bei dsi wurde 2 stunde gekürz keine sorge *Lach* Dafür sind ja die sache dran *Lach* *Zwinker* *Lach* Also wer kein Ds hat solte sich Dsi holen. Wer ein Ds hat solt es sich genau überlegen.

  • Kevin .. DSi Man schrieb am 24 November, 2009, 1:08

    das mit je na hellgkeit wahr ein fehler falsch geschieben :-D sorry

  • Evelyn schrieb am 25 November, 2009, 15:24

    Also ich habe schon einen dsi. Der ist echt cool und hat einen viel größeren Bildschirm als der ds lite (das weis ich so genau weil ich auch einen ds lite habe). Auserdem kann man eine SD Card reinstecken und bilder oder musik von einer Digital Kamera runterladen.

  • mac taylor schrieb am 26 November, 2009, 11:38

    wäre der nintendo ds i günstig würde ich ihn mir auf jeden fall holen. aber 160 euro sind nun auch nicht grad wenig. so aber bleibt für mich der nintendo ds im vergleich immer noch ne option. und die entscheidung will einfach nicht leichter werden.

  • Matthi schrieb am 27 November, 2009, 10:40

    @Anti: Also die Cards bekommst eigentlich in jedem Laden (Media Markt, Saturn, Cyberport, um nur einige zu nennen). Gibt 4 arten (500 1000 2000 3000) musst halt sehen was Dir preislich passt. Soweit ich weis heißen die jetzt nur noch Nintendo Points weil nintendo die so Platform unabhängig vertreiben kann :)
    –> Gehen also auch für die Wii

  • Anti schrieb am 27 November, 2009, 19:49

    cool danke dann gucke ich mal in den shops…^^das heisst ich könnte mir auch eine wii point card holen???…Danke im voraus….-.-…

    LG ANTI

  • Joy schrieb am 29 November, 2009, 14:52

    Hey leutes kann man jez mit dem dsi ins schülervz oda nich ? denkt ihr er kommt auch bald in grün raus so im dezember ???
    noch mal damit ich mir richtig sicher bin lohnt er sich überhaupt oda kommt nächstes jahr wieder en neuer ? LG

  • Mr. Luvva schrieb am 30 November, 2009, 23:12

    auch wenn der unterschied nintendo ds lite und ds nicht so wahnsinnig groß ist: der nintendo ds i ist für sich gesehen ein top gerät. ich bin aber auch echt auf den dsi xl gespannt, wie der sich durchsetzt. mal ein gegentrend, nen handheld größer zu machen. und gibt’s eigentlich schon gerüchte / technische daten zu einem “echten” nachfolger von ds lite / ds i / dsi xl bzw ll ??

  • lea schrieb am 3 Dezember, 2009, 18:34

    mit dem nintendo ds i kann man absolut zufrieden sein, wie ich finde. was will man mehr von nem handheld? gut, von ds zu dsi ist kein riesen sprung, aber für sich betrachtet sind doch beide nientondo konsolen super. auch tolle spiele auswahl.

  • Julia schrieb am 5 Dezember, 2009, 16:46

    Der Dsi lohnt sich aufjedenfall. Das Design ist schöner, und das Hauptmenü ist auch viel besser. Wenn man Internet hat kann man nich spiele oder andere funktionen kostenlos oder für Point direkt auf den Ds laden. Die kamara ist total ausreichent und es unterhält super!

    Vorallem die farben und die auflösung ist besser.

  • Anti schrieb am 6 Dezember, 2009, 16:42

    @:Julia________dein satzt ist komisch formuliert und ich weiß nicht wie ich es verstehn soll…kannst du das noch mal schreiben für mich…..Danke

  • gemle schrieb am 9 Dezember, 2009, 12:55

    wie siehts beim nintendo ds i eigentlich in sachen kopierschutz aus? ist das gerät “sicher”? weiß einer was aus eigener erfahrung?

  • Leon schrieb am 17 Dezember, 2009, 19:05

    ich hab mir den nintendo ds i zu weihnachten gewünscht :D stimmt es eigentlich, dass da guitar hero nicht funktioniert, weil der game boy advance schacht fehlt, so dass dieser grip nicht befestigt werden kann? dass wäre ja echt schade. auch wenn es meine entscheidung für den dsi nicht rückgängig machen würde.

  • Nick schrieb am 21 Dezember, 2009, 14:24

    Ich hab seit Sommer einen DSi und ich muss sagen, die Bildqualität wurde durch den etwas größeren Bildschirm deutlich verbessert im Gegensatz zu DS Lite. Aber dennoch fehlt mir der GBA Slot und es gibt Momente wo ich das dann doch schade finde (Habe zwar noch einen GBA, aber auf dem DS ist der Bildschirm heller) Ich bin direkt von GBA auf DSi umgestiegen, weil ich zulange gewartet habe. Wenn einem der GBA Slot wichtig (Bei Pokemon z.B. macht es viel aus, ob man einen DSi oder DS Lite hat) ist sollte man beim DS Lite bleiben, ansonsten ist der DSi – nicht wegen seiner Kamera – wirklich gut!

  • Kevin.. DSi Man schrieb am 23 Dezember, 2009, 21:56

    Ich habe mir auch nintendo dsi gewünscht auf weihnachten ärge wie denk ich ich freue mich ärge wie auch nicht !!!

    Naja jeder hat sei vorteil :-D *Lach*

    Weiter antworte bekommt ihr wenn ich mein dsi benutze und sag erlich meine meihnung.

    Euer Meihnung :

    Wie findet ihr den Nintendo DS i ??? (Erlich sein)

  • DS zocker schrieb am 26 Dezember, 2009, 12:46

    Ähm ich kauf mir den DSi in 2 Tagen und ich freu mich rrrrrrrriiiiiiiiiieeessssssssssiiiiiiiiiggggg!
    mein Freund hat auch einen und ich kann ihn euch nur wärmstens empfehlen!!!

    Wie findet ihr ihn

  • JoFlo schrieb am 27 Dezember, 2009, 21:25

    ich hab den nintendo ds i grad günstig bei amazon bestellt (in schwarz) – morgen soll er da sein. freu mich schon wie wild besodners auf zelda zocken. das schöne am ds (oder dsi) sind ja eben solche exklusiven games, von denen sich die psp und psp einiges abschneiden könnten.

  • Anti schrieb am 2 Januar, 2010, 20:57

    @ Joy:man kann zwar mit dem dsi in svz …aber bei mir hakt er dann immer..ich spreche aus erfahrung denn ich habe einen ndsi seit august 2009 ich find iihn richtig gut und das man keine gameboy advance spiele spielen kann finde ich nich schlimm ich hoffe euch hilft das weiter…LG Anti

  • Nintendofan schrieb am 16 Januar, 2010, 20:22

    also ich find es voll scheise dass fast alle zwei jahre ne neue konsole rauskommt …. ich mein nicht jder kann sich es leisten … ich habe mir 2009 anfang sommer den ds zugelegt und da auch noch mit glück diamant und perle um 30 € gekauft dann gleich noch platin und mein bugdet war schon komplett erschöpft – jetzt spar ich wie verrückt damit ich mir die neuen poke edis kaufen kann wenn sie rauskommen und bald auch den lite

  • vicco schrieb am 28 Januar, 2010, 11:03

    für mich ist der nintendo ds i auf jeden fall die beste konosle (also handheld), die es gibt. bei stattionären konsolen bin ich eher playstation fan, aber der ds i zum mitnehmen ist ideal. kann ich euch allen nur wärmstens ans herz legen.

  • pokestar schrieb am 28 Januar, 2010, 19:14

    hallo leute ich finde den dslite am besten weil wegen dem gba slot ich sag mal da kann man viel mehr spiele spielen beim dsi gibts ja mehr extras aber wer will das schon da hab ich ja ein handy für internet und kamera also ist der dslite besser mehr spielspaß

  • Ich halt =) schrieb am 31 Januar, 2010, 20:20

    Also ich hatte erst den normalen Ds, seit es ihn gibt und wollte mir dann umbedingt einen DSi kaufen. Das hab ich dann auch gemacht. Der DSi ist tausendmal besser – mehr möglichkeiten, mehr spaß und und und =) z.B. Flipnote ist eine ganz tolle beschäftigungsmöglichkeit. Die Fotos zu bearbeiten kann richtig lustig sein – vor allem mit Freunden!

  • juli schrieb am 29 März, 2010, 11:19

    hab mir grad den dsixl gekauft. duftes teil. schöner großer bildschirm. etwas schwer zwar, aber geht noch, find ich.

  • Sven schrieb am 1 April, 2010, 16:15

    Der Prozessor kann mich auf jeden fall überzeugen.Immerhin ist er mit einer Taktfrequenz von 133 MHz doppelt so schnell wie der Vorgänger.Allerdings ist die Akkukapazität mit 850 mAh schon etwas geschrumpft.

  • Yannick schrieb am 24 Mai, 2010, 20:06

    Der dsi ist klasse.
    Diesen Kommentar zumbeispiel
    schreibe ich gerade auf dem dsi.
    Man kann ins internet.
    WWWWWWOOOOOOOOWWWWW!!!!

  • phil schrieb am 31 Mai, 2010, 0:34

    psp&pandora akku forever!!!!!!!!

  • lol schrieb am 8 Juni, 2010, 12:31

    Nintendo ds i xl ist besser als dsi 

  • sandra schrieb am 18 Juli, 2010, 14:16

    Kann mir jemand helfen?
    Kann man die alten ds-spiele auch alle auf dem dsi spielen?
    Bei ebay steht manchmal dabei , dass das nicht funktioniert.

  • jani schrieb am 18 Juli, 2010, 21:37

    Hallo!!! Ab welchem Alter ist so ein ds i empfohlen?wir überlegen unserer Tochter (7)einen
    zum Geburtstg zu kaufen….

  • paulo schrieb am 18 Juli, 2010, 23:17

    @sandra: ds spiele auf dsi sind kein problem. es gibt auch praktisch keine dsi-exklusiv-games.
    @jani:ich weiß nicht, ob es eine offizielle altersempfehlung für den dsi selbst gibt. entscheidend sind ja eher die vorgaben, die für die jeweiligen spiele gelten (siehe aufdruck). ich persönlich finde aber, 7 jahre ist generell etwas jung für videospiele. zumindest sollte man das in dem alter stark einschränken und ganz genau schauen, was gespielt wird und wie lange.

  • j. m. schrieb am 2 August, 2010, 23:56

    der dsi ist der letzte schrott

    die Musik hört sich scheiße an und die kamera ist auch nicht gut

  • Elisa schrieb am 26 August, 2010, 18:11

    Kann man auch die spiele von dem ds lite wieder auf dem dsi benuzen???

  • Daysleeper schrieb am 26 August, 2010, 19:19

    hallo elisa. natürlich gehen ds spiele auf dem dsi. übrigens auch auf dem dsi xl. schöne grüße!

  • DK schrieb am 7 Januar, 2011, 22:10

    Der DSi ist ein richtig guter Nachfolger vom DSlite, aber wenn man nur Spiele spielen will,
    kann sich auch mit dem DSlite
    begnügen (momentan ist er billiger)!

Kommentar schreiben

Copyright © 2008 - 2014 spealz.de by om-werbung. Alle Rechte vorbehalten.
Powered by WordPress.org, Custom Theme.