PSP Go verkaufen: Wer zahlt das meiste Geld für den gebrauchten Handheld?

Foto: Sony

Mit der Handheld-Spielkonsole PSP Go von Sony kann man sehr viel Spaß haben. Aber was, wenn man genug hat und die Konsole für möglichst viel Geld verkaufen oder gar für den Nachfolger PS Vita ansparen möchte? Verschiedene Möglichkeiten bieten sich für einen Verkauf an. Anzeigenmärkte im Internet oder in der Zeitung sprechen nur dann jemanden an, wenn ein Interessent sich auch genau dort umschaut. So kann sich die Verkaufszeit durchaus in die Länge ziehen. Möglicherweise ist man einem geschickten Verhandlungspartner ausgesetzt, der weit unter dem eigenen, angesetzten Preis zu zahlen bereit ist.

In den deutschen GameStop-Filialen beispielsweise ist es recht unkompliziert möglich, seine gebrauchte PSP Go zu verkaufen. Ob und zu welchem Wert angekauft wird, erfährt man in der Filiale. Wichtig ist, dass die PSP Go für Deutschland bestimmt war und an ihr keine technischen Modifikationen vorgenommen wurden. Der Wert ergibt sich aus dem Zustand der Konsole und dem Bedarf. Bei GameStop erhält man den Ankaufswert in bar ausgezahlt. Günstigere Varianten sind Gutscheinkarten oder der direkte Kauf von einem Produkt in der Filiale. Dann erhält man nochmals 25% auf den Ankaufswert.

Bei Onlineauktionen, wie Ebay, muss man seine PSP Go selbst einstellen. Zur Zeit ist das Angebot gebrauchter PSP Go überschaubar, sodass das eigene Gerät leicht gefunden wird und in die nähere Auswahl eines Interessenten fällt. Hier hat man die Wahl, seine PSP Go als Auktion oder zum Sofortkaufen anzubieten. Das Angebot läuft dann einige Tage. Die meisten Interessenten erhält man, wenn sich die Konsole in einem guten Zustand befindet und mit möglichst vielen Originalzubehörteilen sowie Spielen angeboten wird. Aber auch das ist kein Garant dafür, dass jedes Angebot die 100 Euro Marke erreicht oder gar übersteigt oder dass überhaupt dafür geboten wird.

PSP Go verkaufen: An- und Verkauf online

Einfacher als bei einer Onlineauktion geht es bei einem reinen Elektronikankauf zu, wie bei wirkaufens.de. Auf der Website von wirkaufens.de kann man direkt den Wert der PSP Go berechnen und diese dann verkaufen. Dazu muss man ein paar Fragen zur Konsole beantworten, die den Wert ermitteln. Hier ist momentan ein Ankaufswert bis 68 Euro möglich, wenn sich die PSP Go in einem sehr guten und funktionsfähigen Zustand befindet. Auch können mehrere Geräte mit einmal verkauft und zusammen versandversichert verschickt werden. Nach einer Überprüfung wird das Prüfergebnis mitgeteilt und die Zahlung vorgenommen.

Bei Flip4New.de können ebenfalls funktionsfähige PSP Go Konsolen verkauft werden. Der Wert der Konsole kann dann in bar ausgezahlt, als Einkaufsgutschein ausgestellt oder direkt mit einem Neugerät verrechnet werden. Wichtig für einen erfolgreichen Verkauf an Flip4New.de ist, dass das Gerät in einem möglichst sehr guten Zustand ist und über Originalzubehör verfügt. Dann kann man hier bis zu 65 Euro für seine PSP Go erhalten. Auch bei Flip4New.de wird die Auszahlung nach einer Überprüfung vorgenommen.

Möchte man seine PSP Go verkaufen und gleichzeitig das Geld in ein neues gebrauchtes Gerät investieren, bietet sich ein Verkauf an ReBuy.de an. ReBuy.de kauft gebrauchte Konsolen und Zubehör, aber auch Bücher, Musik, Filme, Software und Spiele sowie Mobiltelefone auf. Nachdem man aus der Kategorie „Verkaufen“ die PSP Go ausgewählt hat, erscheint eine Liste mit genauen Modellbezeichnungen. Hier sieht man gleich, ob sein Modell aufgekauft wird oder nicht. Auch der Ankaufspreis wird angezeigt. Eine PSP Go, die die Ankaufbedingungen erfüllt, kann hier für bis zu 70 Euro verkauft werden. Die eingeschickte Konsole wird überprüft. Dann erhält man den Ankaufswert auf das Kundenkonto gutgeschrieben. Nun kann man sich das Geld auszahlen lassen oder zum Einkaufen im Shop benutzen.

Hat man erfolgreich seine PSP Go verkauft und weiß nun nicht wohin mit seinen Spielen, bietet sich Cashfix.de an. Cashfix.de kauft Videospiele, CDs, DVDs und Blu rays auf. Nach einer Registrierung kann man die EAN-Codes seiner Spiele eingeben und sehen, ob und zu welchem Wert die Spiele angekauft werden. Ein Ankauf erfolgt erst ab 20 Euro Ankaufswert. Die zu verkaufenden Spiele müssen an die Hausanschrift von Cashfix.de verschickt werden. Nach einer Überprüfung und Bewertung erhält man eine Benachrichtigung und der Ankaufswert wird überwiesen. Ankaufsfähige Spiele müssen in einem tadellosen Zustand sein.