Star Trek Browsergame: Deep Space Nine Browserspiel Infinite Space

Laut Gameforge soll es ab Sommer 2011 das Star Trek – Infinite Space Free-2-Play Browsergame geben. Viele Infos sind leider noch nicht bekannt geworden, außer dass sich die Handlung zeitgleich mit der von Star Trek – Deep Space Nine abspielen sollen.

Die 2009 erworbenen Lizenzen machen die ganze Sache erst möglich. Das erfahrene Frankfurter (Main) Entwicklerteam Keen Games sei für die Ausgestaltung verantwortlich, hieß es von Seiten der Gameforge AG.

Seit diesem Jahr gibt es übrigens auch ein Star Trek Online MMORPG, welches jedoch kostenpflichtig ist. Man darf wohl erwarten, dass ein kostenloses Browsergame, das Star Trek – Infinite Space ja werden soll, nicht ganz an dessen Komplexität und auch grafische Qualität heranreichen wird. Aber wenn man dafür gratis einsteigen kann, ist das natürlich schon mal ein gewichtiger Pluspunkt. Finanzieren wird sich das Browserspiel dann sicherlich über den Verkauf optionaler Ingame-Items.

Auf den konkreten Release-Termin von Star Trek – Infinite Space müssen wir wohl noch ein paar Monate warten. Bis dahin wünschen wir allen Trekkies: Galaktischen Frieden!