Star Wars Kinect Bundle: Xbox 360 mit Kinect und 320 GB

Foto: Microsoft

Die Macht ist mit Microsoft und der Xbox 360. Denn nicht nur, dass pünktlich zu Weihnachten das Star Wars Kinect Spiel erscheinen soll, es wird auch ein Xbox 360 Bundle mit dem entsprechenden Design geben.

Wie Major Nelson anlässlich der Comic Con enthüllt hat, kommt das Xbox 360 Star Wars Bundle ebenfalls vor Weihnachten 2011 in die Läden. Zwar galt diese Ansage zunächst nur für den US-Mart, doch auf Nachfrage deutscher Journalisten hat Microsoft auch einen Deutschland-Release bestätigt. Punkten kann das Bundle vor allem über die Optik: Die Xbox 360 Slim Konsole selbst wurde dem drolligen Roboter R2D2 nachempfunden, während der zugehörige Controller in C3PO-Gold daherkommt. Der Kinect Sensor ist erstmals weiß. Und beim Betätigen der Knöpfe an der Xbox gibt diese typische Star Wars Sounds von sich. Ein Headset liegt bei.

Im Xbox 360 Star Wars Bundle enthalten ist natürlich das Star Wars Kinect Spiel, in welchem man sich per Bewegungserkennung als Jedi durch die Gegnerhorden kämpfen kann. Dieses Spiel erscheint exklusiv für die Xbox 360. Außerdem liegt Kinect Adventures bei. Interessant auch, dass es sich um eine Xbox 360 mit der großen 320 GB Festplatte handelt. Solche Versionen gibt es bislang nicht in Deutschland, ob es das kürzlich angekündigte Gears Of War 3 Bundle (ebenfalls 320 GB) nach Deutschland schafft, ist noch unklar. Ebenso unbekannt ist der Preis des Star Wars Bundles in Deutschland. In den USA kostet es knapp 450 Dollar.

3 Gedanken zu „Star Wars Kinect Bundle: Xbox 360 mit Kinect und 320 GB“

  1. einfach nur cool. find ich, im gegensatz zu luke ;), dufte, dass die ps3 nicht so ein schickes hemdchen kriegt, wie das star wars kinect bundel. auch wenn ich noch n bisschen skeptisch bin, dass das spiel selbst sich richtig authentisch steuern lässt. vielleicht wäre das wirklich eher was für move. mir egal, ich bleib bei der xbox und tausch meine alte dann gegen diese version aus.

  2. extrem geniales bundle. nur leider xbox360, nicht ps3. finde ich sowieso blödsinn, dass starwars als kinect spiel kommt. der ps3 move controller hätte doch ein super original jedi laserschwert abgegeben.

  3. ..coole Konsole, auf jeden Fall, der goldene Controller macht auch einiges her -aber die Geras of War Konsole gefällt mir doch besser^^
    find’s aber klasse dass sich MS was einfallen lässt!

Kommentare sind geschlossen.