Skylanders: Figuren & Geschwindigkeit – SWAP Force

Skylanders: SWAP Force: mehr Figuren, mehr Geschwindigkeit und eine größere Welt in bester Grafik.

Wenn Kinder mit Figuren spielen, dann sind diese für sie lebendig. Mit den Spielen der Skylanders-Reihe ist dies in der Tat möglich – zumindest in der virtuellen Welt. Mit „Skylanders: SWAP Force“ setzt Activision nicht nur die Reihe fort, sondern auch noch einen drauf: Das Spiel bietet mehr Figuren, mehr Geschwindigkeit und eine größere Welt in bester Grafik. Die neuen SWAP-Figuren sind zudem frei kombinierbar. Mit den Figuren der älteren Versionen ist das Spiel ebenfalls kompatibel, so dass diese samt ihren erworbenen Fähigkeiten auch mit in die neuen Abenteuer genommen werden können.

Wie Spielfiguren lebendig werden

2011 bedrohte der böse Kaos die Skylands. Die Skylander wurden in kleine Figuren verwandelt und ins Universum geschleudert. So erreichten 32 Figuren die Erde. Der Clou: Die Figuren sind tatsächlich kleine Spielfiguren. Über das „Portal of Power“ stellt man eine Verbindung zur Spielkonsole her und der entsprechende Charakter steht im Spiel zur Verfügung. Fähigkeiten und Fortschritte werden in einem Chip in der Spielfigur gespeichert. Dem ersten Teil „Skylanders: Spyro’s Adventure“ folgte 2012 die Fortsetzung „Skylanders: Giants“. Es kamen einige neue Figuren hinzu, sowie die Giants, die doppelt so groß sind, wie die anderen Figuren. Die Figuren, die man im ersten Teil verwendet hat, sind kompatibel mit „Skylanders: Giants“ und behalten auch ihre Fähigkeiten. Mit dem dritten Teil „Skylanders: SWAP Force“ haben sich die Entwickler wieder etwas Neues einfallen lassen.

Frei kombnierbar: Die SWAP Force

Einst kämpften die Skylander auf den fernen Wolkenbruch-Inseln gegen das Böse. Dabei teilten sich die Körper einiger und seither lassen sie sich verschieden kombinieren. Diese Skylander sind die SWAP Force. Monster bedrohen die Wiolkenbruch-Inseln. So macht sich das Team auf nach Holzhausen und übergibt dem Spieler an der Konsole das Kommando. Das Besondere an den SWAP-Figuren ist, dass Ober- und Unterkörper sich trennen und frei kombinieren lassen. Die Skylander sind beweglicher und schneller als in den Vorgängerversionen. Sie können nun über Abgründe und Hindernisse springen und somit auch im Kampf besser ausweichen. Da auch die Landschaft weitaus anspruchsvoller modelliert ist, wird es für den Spieler schon etwas kniffliger. Vor allen Dingen aber ist die Welt weitaus größer als zuvor. Dabei führt jedes der 17 Kapitel in ein vollkommen neues Gebiet, mal Wald, mal Schnee und Eis. Fünf Mal gilt es einen schweren Gegner endgültig zu besiegen und zwischendurch gibt es unterhaltsame Nebenaufgaben an den Elementartoren und SWAP-Zonen.

Auf allen gängigen Konsolen spielbar

Mitte Oktober erschien bereits SWAP Force für die Wii und Wii U, die PS3, Xbox 360 und den Nintendo 3DS. Für Ende November 2013 sind Versionen für die PS4 und die Xbox One angekündigt. An der Entwicklung der verschiedenen Versionen stand Activison die Produktionsschmiede Vicarious Visions bei, Beenox für die Wii und N-Space für den Nintendo. Insgesamt 16 Figuren sind für SWAP Force erhältlich, dem Grundpaket liegen zwei davon bei. Zudem gibt es 16 komplett neue normale Skylander, 16 neue Versionen von Skylandern aus früheren Spielen und 8 neue LightCore-Charaktere. Weitere Infos bietet die offizielle Webseite von Skylanders.

The Amazing Spider-Man für PS3 & Xbox: Infos zum Release

Für Spider-Man-Fans hat der Sommer 2012 viel zu bieten: Neben dem mit Spannung erwarteten vierten Teil der Spider-Man-Kinoreihe mit dem Titel „The Amazing Spider-Man“ wird auch ein actionreiches 3D-Computerspiel für die PlayStation 3 und für die Xbox 360 auf den Markt kommen, das die bisher bekannten Dimensionen sprengen wird. The Amazing Spider-Man für PS3 & Xbox: Infos zum Release weiterlesen

Goldeneye 007 Move Bundle: PS3 Sharpshooter, Controller & Spiel

Foto: Activision

Goldeneye 007: Reloaded wird zwar kein gänzlich neues Spiel sein, wenn es am 28. Oktober 2011 erscheint. Allerdings handelt es sich um ein lange ersehntes HD-Remake des Nintendo Wii-Klassikers. Jenen wird man auch auf der PS3 per Bewegungssteuerung spielen können. Und das entsprechende PS3 Move Bundle gibt es ebenfalls. Goldeneye 007 Move Bundle: PS3 Sharpshooter, Controller & Spiel weiterlesen

Tony Hawk RIDE Test (PS3, Xbox 360, Wii): Mit Skateboard ins Glück?

Screen: Activision
Screen: Activision

Tony Hawk: RIDE versucht so realistisch wie möglich das Skateboard-Fahren auf die Konsolen PS3, Wii und Xbox 360 zu transportieren. Erste Tests zeigen, inwieweit dies gelungen ist. Tony Hawk RIDE Test (PS3, Xbox 360, Wii): Mit Skateboard ins Glück? weiterlesen

CoD Modern Warfare 2 Test: Referenz ohne Revolution (PC, PS3, Xbox 360)

Foto: Activision
Foto: Activision

Call Of Duty 4: Modern Warfare galt vielen als der bislang stimmigste und beeindruckendste Shooter. Eine schwere Aufgabe also für den Nachfolger Modern Warfare 2, dem noch eines draufzusetzen. CoD Modern Warfare 2 Test: Referenz ohne Revolution (PC, PS3, Xbox 360) weiterlesen

Rock Band: Beatles – Test (PS3, Xbox 360 und Wii)

Screen: Harmonix
Screen: Harmonix

Die Legende lebt wieder: Die Beatles sind nun endlich auch in einem Musikspiel verewigt worden. The Beatles: Rock Band bringt die Pilzköpfe auf die Konsolen und lässt – wie man das erwarten darf – Bandfeeling aufkommen. Erste Tests zeigen sich durchaus begeistert. Rock Band: Beatles – Test (PS3, Xbox 360 und Wii) weiterlesen

Wolfenstein & Inglourious Basterds: Kooperation der Nazijäger

Foto: Activision
Foto: Activision

Gerade feierte der neue Quentin Tarantino-Film „Inglourious Basterds“ in Berlin seine Premiere, da wird eine Kooperation mit einem thematisch ganz ähnlich gelagerten Videospiel bekannt: Wolfenstein. Wolfenstein & Inglourious Basterds: Kooperation der Nazijäger weiterlesen