Wii Preissenkung: Sports Resort Bundle wird Standardversion

Foto: Nintendo
Foto: Nintendo

Die Nintendo Wii wird offiziell billiger – in der Praxis ändert sich für die deutschen Käufer allerdings nicht allzu viel.

Die Wii Preissenkung soll laut Golem wie folgt funktionieren: Das Standard Wii-Bundle (jenes mit dem Spiel Wii Sports) soll quasi auslaufen, also nicht mehr an Händler nachgeliefert werden. Bislang war jenes Bundle offiziell für knapp 200 Euro zu haben.

An dessen Stelle tritt das Wii Sports Resort Bundle. Dessen Vorteil: Die Steuerungserweiterung Wii Motion Plus ist schon inklusive, ebenso wie das neuere Spiel Wii Sports Resort. Der Preis wird indes vom alten Standard-Bundle übernommen. Macht rein rechnerisch rund 50 Euro Preissenkung.

Allerdings ist in der Praxis auch das schwarze Wii Sports Resort Bundle schon jetzt für unter 200 Euro zu bekommen, wenn man clever kauft. Mit der Preissenkung ergeben sich dann aber womöglich neue Spielräume nach unten. Außerdem wird es das Sports Resort Bundle voraussichtlich auch bald in Weiß geben.

Ab 10. Mai sollen die neuen Nintendo Wii-Preise in Deutschland gelten.