Wii U – sind alle Wii Spiele + altes Zubehör kompatibel?

Sind bei der neuen Wii U alle alten Games und Zubehör, wie WiiMote, Nunchuk und andere Controller kompatibel?

Mit der Wii U hat der japanische Videospielgigant Nintendo nun seine neueste Konsole auf den Markt gebracht und neben einigen Änderungen im technischen Bereich, fällt vor allem der neue Controller als das Alleinstellungsmerkmal der Konsole auf. Denn ein Gamepad mit eingebautem Touchscreen ist bisher eine absolute Neuerung im Bereich der Heimkonsolen.
Doch gerade Nintendo hat sich in den letzten Jahren einen Ruf erarbeitet, der weniger auf den technischen Fortschritt ausgelegt ist, sondern vielmehr auf leicht zu erlernenden Spielspaß, das Spielen in der Gruppe und Möglichkeiten für Einsteiger und Profis.
Bietet die Wii U gerade für Neulinge einige tolle Spiele mit simplem Gameplay und leicht zu verstehenden Kontrollen, so fühlten sich Gamecracks durch einige fehlende Funktionen der Nintendo Wii (wie die HD Unterstützung) damals vor den Kopf gestoßen. Dies alles soll die Wii U ausmerzen, doch die ewige Frage für alle Langzeitgamer bleibt? Wie abwärtskompatibel ist die Konsole?

Wii U und Wii – Abwärtskompatibilität

Denn schließlich sollte die Treue, die man einem der drei Konsolenhersteller (Sony, Microsoft und Nintendo) wahrt, doch auch belohnt werden. Die Xbox 360 ist ein Paradebeispiel dafür, wie es nicht gemacht werden sollte, denn auf der Konsole können nur wenige ausgewählte Titel des Vorgängermodells gespielt werden. Der Spieler hat auf die Wahl keinen Einfluss und liegt im Gutdünken von Microsoft oder muss die alte Konsole behalten.
Ganz anders soll es da Nintendo halten. Schließlich war die originale Wii schon zum Vorgängergerät Gamecube zu 100 Prozent kompatibel – vorausgesetzt, man bewahrte den originalen Gamecube Controller auf, um die Spiele auch entsprechend steuern zu können. Und auch mit der Wii U zeigt Nintendo sich wieder von seiner besten Seite.
Denn die Wii U ist vollständig abwärtskompatibel. Sämtliche Spiele für die Nintendo Wii können auch mit der Wii U gespielt werden. Wer also die Anschaffung einer Wii U plant, kann der älteren Nintendo Konsole bereits ein neues Plätzchen im Keller suchen.

Controller behalten

Das Einzige, das Spieler wirklich beachten müssen, ist das Behalten der alten Controller. Denn wer Wii-Spiele mit Motion Gaming auf der Wii U zocken möchte, der braucht weiterhin WiiMote und Nunchuk. Auch alles andere Zubehör, wie das Balance Board, wird weiterhin mit den entsprechenden Spielen auf der Wii U funktionieren.
Den nostalgischen Bonus erarbeitet sich Nintendo allerdings dadurch, dass sogar Gamecube-Spiele weiterhin auf der Wii U gespielt werden können. Damit zeigt Nintendo, dass Abwärtskompatibilität zwar kein Muss ist, aber ein Eingeständnis an die Fans, die den Konsolengiganten über die Jahre begleitet haben.
Und damit bleiben auch auf der Wii U Link, Mario und Captain Falcon mit von der Partie.

3 Gedanken zu „Wii U – sind alle Wii Spiele + altes Zubehör kompatibel?“

  1. hallo , ich habe meine controller auf der wii u registriert, und wenn dann das bild kommt , wo ich mit der bedienung auf den bildschirm zeigen soll, [ und a drücken müsste] ist da keine reaktion.sensor steht richtig. also ich kann keine ‚alten‘ spiele auf der wii u spielen. wer kann einen tipp geben????

  2. Also das mit den Gamecube spielen ist quatsch, die kann man höchstens downloaden aber selbst das ist noch nicht offiziell bestätigt worden.

Kommentare sind geschlossen.