Xbox 360: Preissenkung zwischen 21. März und 11. April 2009

Foto: Microsoft
Foto: Microsoft

Wer mit dem Gedanken spielt, eine Xbox 360 zu erwerben, sollte zumindest noch bis zum 21. März warten. Dann nämlich sollen die Preise für die Microsoft-Konsole gesenkt werden.

Wie Computerbase vermeldet, habe Microsoft seinen Partnern Preissenkungen für den Zeitraum 21.03. bis einschließlich 11.04.2009 empfohlen, also nur vorübergehend. Allerdings seien davon nur die Modelle Xbox 360 Pro und Elite betroffen, die ohnehin billigere Arcade-Version bleibe beim alten Preis (im Internet meist 160-180 Euro).

Die neuen empfohlenen Preise sehen demnach wie folgt aus:

199 Euro für die Xbox 360 Pro (mit 60 GB Festplatte)
229 Euro für die Xbox 360 Pro (60 GB, als Bond-Bundle)
229 Euro für die Xbox 360 Pro (60 GB, als Tomb Raider-Bundle)
249 Euro für die Xbox 360 Elite

Die Ersparnis bei den Xbox 360 Pro-Modellen beträgt damit jeweils 40 Euro, bei der Xbox 360 Elite können sogar 50 Euro gespart werden. Und im Internet werden ja normalerweise Preise deutlich unter UVP geboten, so dass das Ganze noch billiger werden dürfte.

Weiterlesen: Mehr aktuelle Schnäppchen