Xbox Support: Service für alte Konsole läuft aus

Logo: Xbox
Logo: Xbox

Wie Microsoft über die Xbox-Homepage bekanntgegeben hat, wird die erste Version der Konsole (also nicht die Xbox 360) ab 2. März 2009 nicht mehr vom Service unterstützt.

Reparaturen für Geräte, deren Garantie abgelaufen ist – und das dürften bei der 2002 eingeführten Konsole wohl fast alle sein -, werden nicht mehr vom Support durchgeführt. Es heißt jedoch weiter, „jede andere technische Unterstützung, Dokumente und Inhalte“ seien weiterhin verfügbar. So gebe es z.B. Anleitungen und Problemlösungen in überarbeiteter und aktualisierter Form online.

Für defekte Xbox-Konsolen, die tatsächlich noch Garantiefälle sind, soll man eine „Austausch-Anforderung für die Aktualisierung auf eine Xbox 360 einreichen“ können. Wie genau das aussieht, wurde allerdings nicht verraten.